Veröffentlicht

Also, was ich besonders am Training mit Tom schätze ist, dass meine Trainingspläne individuell jede Woche gestaltet werden und falls es mir wirklich gut geht, dass er gleich reagieren kann. Natürlich auch, dass ich ihn fast immer anrufen kann, wenn ich mal nicht weiterweiß. Die letzten Jahre, als ich mit Tom gearbeitet habe, haben ja gezeigt, dass sein Erfolgsmodell stimmt. Er kennt mich auch schon sooo gut, dass er meine Stärken und Schwächen kennt…! 🙂 Was auch sehr wichtig ist: dass er mich schon bei schwierigen Läufen, wie dem Marathon, mental unterstützt hat, sonst hätte ich diesen Bewerb sicher nicht beendet.

Gregor Mühlbachler